Fachanwalt für Strafrecht
Strafverteidiger Peter Feldkamp

Winterfeldtstraße 1
10781 Berlin / Schöneberg

Tel.: (030) 23 55 23 0
Fax: (030) 23 55 23 23
Notfall
0162 19 50 60 9 (keine SMS)

info@FAStrafrecht.de
Peter Feldkamp auf Google+


Impressum
Datenschutzerklärung

 

Strafverfahren

Bußgeldsachen

Strafbefehl

Das Gericht erlässt einen Strafbefehl auf Antrag der Staatsanwaltschaft ohne Gerichtsverhandlung.

Der Vorteil für den Beschuldigten ist, dass er verurteilt wird, ohne dass er sich einem Gericht und den damit verbundenen Unannehmlichkeiten stellen muss (Öffentlichkeit, Presse u.a.). Der Strafbefehl wird per Post zugestellt.

Innerhalb von 2 Wochen kann gegen den Strafbefehl Einspruch eingelegt werden. Danach wird der Strafbefehl rechtskräftig.

Wird Einspruch eingelegt, gibt es eine Hauptverhandlung in der es zu einer höheren Strafe kommen kann.

© Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, Strafverteidiger Peter  Feldkamp, Berlin

WebAkte Login
Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OKAY